logo odradec blau 72dpi

Über uns


Zum Webshop

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

 +

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, gehen Sie auf die Seite Impressum/Kontakt.

Der Odradec-Verlag hat in seiner kurzen Geschichte viele unterwartete Wege und Umwege beschritten:

Zuerst gab es das Duo Odradek mit Mechthild Hettich (Gesang) und Paul Riggenbach (Piano), das mit seinem Programm “April, April” ab 1999 in Deutschland tourte. Der Namensgeber ist eine Figur aus einer Kurzgeschichte Kafkas: das scheue und unauffällige Wesen Odradek, das von noch kaum jemandem erblickt worden ist wegen seines recht dünnen, flüchtigen und schnellen Wesens.

Dieser Name wurde im Jahr 2000 für die Gründung eines Musikverlags und später eines Labels übernommen. Den Buchstaben K verdrängte das in der Musikbranche verbreitete C (Teldec, Decca usw.), womit das Ganze als Nebeneffekt auch noch schöner aussieht. Damit war der Name Odradec geboren.

Im Jahr 2005 veröffentlichte Paul Riggenbach auf der Seite www.notenservice.com einen Notenlesen-Lernen-Kurs. Damit kann in wenigen Folgen das »Kunststück« des Notenlesens erlernt werden. Es handelt sich um PDF-Dateien, die kostenlos heruntergeladen werden können.

Die Idee, einen Buchverlag zu gründen, entstand erst danach. Denn viele Menschen, die den Notenlesen-Lernen-Kurs entdeckt hatten, fragten, ob es diesen Kurs auch in Buchform gebe. Erst nach etlichen Anfragen kam Paul Riggenbach auf die Idee, ein solches Buch herauszugeben. Weil es aber nicht mit dem Drucken des Buchs getan ist, sondern zum Vertrieb des Buchs viele Voraussetzungen notwendig waren (von der ISBN-Nummer über den Strichcode, den Erwerb eines entsprechenden Gewerbescheins, die Zwangsmitgliedschaft in so illustren Organisationen wie Handelskammer, Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels etc. etc.), musste ein Verlag gegründet werden mit einem Rattenschwanz von unerwarteten Folgehandlungen. (Die Alternative, bei einem bestehenden Verlag unterzukommen, erschien Paul Riggenbach bei den Erfahrungen befreundeter Autoren/Schriftsteller unerreichbar bzw. nicht attraktiv.)

Viele glückliche Umstände führten dazu, dass gleich das erste, im Jahr 2008 erschienene Buch ein Verkaufserfolg wurde: Band 1 der Reihe MUSIK LERNEN gibt es mittlerweile in der 5. Auflage mit 20 000 gedruckten Exemplaren. Dieser Erfolg ermutigte Paul Riggenbach zum Schreiben weiterer Bücher und zur Kooperation mit anderen Autoren, womit er auch zum Herausgeber und Verleger wurde. Die bisherigen Autorinnen und Autoren: Robert Engelbrecht, Ulrike Herzog, Antje-Susanne Kopp und Art Krüger.

Trotz der mittlerweile nicht geringen Zahl der Odradec-Artikel (neben den Büchern gibt es noch zahlreiche Notenausgaben sowie zwei CDs zu kaufen), ist Odradec eine kleine Firma: ein Zweimannbetrieb. Rolf Peters ist für Vertrieb und Buchhaltung zuständig, Paul Riggenbach in erster Linie für die musikalischen Inhalte und die Konzeption.

Aber im Hintergrund sind noch andere Menschen tätig, beispielsweise Ulrich Groß, der für die grafische Gestaltung zuständig ist. Seit April 2015 kooperiert Odradec zudem mit alsterpaper, einer Tochtergesellschaft der Ev. Stiftung Alsterdorf in Hamburg für Menschen mit Handicap. Das Lager von Odradec befindet sich in den Räumen von alsterpaper. Zudem werden zukünftige Buch- und Notenauflagen von alsterpaper gedruckt. Auch der Buchversand wird teilweise von alsterpaper übernommen. Damit unterstützen Sie mit dem Kauf von Odradec-Produkten Menschen mit Behinderung.

Das bisher letzte Buch von Odradec ist Band 5 (Harmonie lernen), in Arbeit ist Band 6 (Formen lernen), und es gibt noch sehr viele weitere Buchideen. Mittlerweile ist auch ein Kartenspiel erschienen (Notenlesen Quiz).

Wer sich gerne über neue Produkte des Odradec-Verlags informieren lassen möchte, kann uns gerne eine E-Mail schreiben: der Vermerk “Info Neuerscheinungen” reicht aus.

Der Odradec-Verlag lebt von den Rückmeldungen seiner Leserinnen und Leser bzw. Hörerinnen und Hörer. Schreiben Sie uns Ihre Kritik, Anregungen und Wünsche, z.B. per E-Mail. Vielen Dank! Selbstverständlich wird Ihre Rückmeldung nicht veröffentlicht, außer Sie wünschen es ausdrücklich.

**+ + + + + + ++

+   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +   +

Kontakt

FB-FindUsonFacebook-online-1024